Erfolgreiche Baumpflanzaktion durchgeführt

    Beim Wandertag im Herbst 2019 nach Borkenkäferplage und Sturmschäden fielen den Kindern die abgeholzten Waldflächen auf und lösten großes Entsetzen aus. Mit der Frage, ob "wir da nichts tun können", wurde die Idee einer Aufforstungsaktion geboren. Beim Pflanzenflohmarkt der Grundschule im April sollten Baumsetzlinge verkauft werden. Heuer war es soweit. Große Unterstützung und sofortige Zusage erhielt die Schule von der Firma Unterreiner in Buch, die die Setzlinge spendete. 50 Lärchen und Tannen konnten durch eine Spende symbolisch erworben werden; damit wurde ein ausgewählter Baum zum "Familienbaum". Über 500€ Spendengeld kam zusammen, welches zum Teil in unser Regenwaldprojekt in Guatemala fließt.

    Nun wurden mit Hilfe der Firma Unterreiner die Setzlinge ausgepflanzt. Herr Unterreiner empfing die Kinder und rüstete diese mit einer Warnweste und Kappis aus. Dann fuhr Herr Maurer mit in das vorgesehene Waldstück, wo die Bäumchen ihren Platz finden sollten. Sehr fleißig gruben die Kinder die Löcher, pflanzten ein und versahen jeden Baum mit dem Namenskärtchen der Familie. Die neuen "Familienmitglieder" können jederzeit besucht werden.

     

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.